Unterhalt

 Düsseldorfer Tabelle zum Kindesunterhalt 2019

(Beträge in Euro)

Die Tabelle weist monatliche Unterhaltsrichtsätze aus und gilt für zwei Unterhaltspflichtige. Bei einer grösseren oder geringeren Anzahl Unterhaltsberechtigter sind Ab- oder Zuschläge durch Einstufung in niedrigere oder höhere Gruppen vorzunehmen.

Zur Deckung des notwendigen Mindestbedarfs aller Beteiligten - einschliesslich des Ehegatten - ist ggf. eine Herabstufung bis in die unterste Tabellengruppe vorzunehmen. Reicht das verfügbare Einkommen auch dann nicht aus, erfolgt eine Mangelberechnung, die hier nicht im Einzelnen dargestellt werden kann.

Der notwendige Eigenbedarf (Selbstbehalt) liegt derzeit bei 880 € (bei nicht erwerbstätigen Unterhaltspflichtigen), bzw. bei 1.080 € (bei erwerbstätigen Unterhaltspflichtigen). Hierin sind bis zu 380 € für Unterkunft einschl. NK und Heizung enthalten.

(*) Der Bedarfskontrollbetrag ab Gruppe 2 ist nicht identisch mit dem Eigenbedarf. Wird er unter Berücksichtigung anderer Unterhaltspflichten unterschritten, ist der Tabellenbetrag der nächst niedrigeren Gruppe, deren Bedarfskontrollbetrag nicht unterschritten wird, anzusetzen. 

 

Kindesunterhalt

 

Euro

0 - 5 Jahre

6 - 11 Jahre

12 - 17 Jahre

ab 18 Jahre

Bedarfskontr.

1.

bis 1.900

354

406

476

527

880/1.080

2.

1.901 – 2.300

372

427

500

554

1300

3.

2.301 – 2.700

390

447

524

580

1400

4.

2.701 – 3.100

408

467

548

607

1500

5.

3.101 – 3.500

425

488

572

633

1600

6.

3.501 – 3.900

454

520

610

675

1700

7.

3.901 – 4.300

482

553

648

717

1800

8.

4.301 – 4.700

510

585

686

759

1900

9.

4.701 – 5.100

539

618

724

802

2000

10.

5.101 – 5.500

567

650

762

844

2100

Von diesen Beträgen ist jeweils das hälftige Kindergeld in Abzug zu bringen (bzw. bei Volljährigen das komplette Kindergeld). Durch die Erhöhung des Kindergeldes zum 01.07.2019 sind folgende Beträge abzuziehen:

Bis zum 30.06.2019 für das 1. und 2. Kind: 194 €; für das 3. Kind: 200 €; ab dem 4. Kind: 225 €.

Ab dem 01.07.2019 für das 1. und 2. Kind: 204 €; für das 3. Kind: 210 €; ab dem 4. Kind: 235 €

http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_Tabelle/Tabelle-2019/Duesseldorfer-Tabelle-2019.pdf

Die bis Ende 2018 gültige Tabelle finden Sie hier:

Einkommen

Altersstufen:

 

 

 

 

 

 

0 - 5

6 - 11

12 - 17

ab 18

% Satz

Bed.kontroll. *

bis 1.900

348

399

467

527

100

 

1.901-2.300

366

419

491

554

105

1.180

2.301-2.700

383

439

514

580

110

1.280

2.701-3.100

401

459

538

607

115

1.380

3.101-3.500

418

479

561

633

120

1.480

3.501-3.900

446

511

598

675

128

1.580

3.901-4.300

474

543

636

717

136

1.680

4.301-4.700

502

575

673

759

144

1.780

4.701-5.100

529

607

710

802

152

1.880

5.101-5.500

557

639

748

844

160

1.980

 

 

 

 

 

 

 

Bei diesen Unterhaltsbeträgen ist das Kindergeld noch nicht berücksichtigt. Da dieses zur Hälfte angerechnet wird (bzw. bei Volljährigen komplett*), ergeben sich die jeweiligen Zahlbeträge, indem jeweils 1/2 Kindergeld* abgezogen wird (d.h. z.Z. für das 1. und 2. Kind 97 €, für das 3. Kind 100 €, für das 4. und jedes weitere Kind 112,50 €.

http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_Tabelle/Tabelle-2018/Duesseldorfer-Tabelle-2018.pdf

ImpressumDatenschutzBürozeitenAnfahrtAktuellesGebührenUnterhalt"Hartz-IV"VerkehrsrechtHumor |